Technologiereise Israel – Künstliche Intelligenz und Quantentechnologie im Fokus

P-IC war letzte Woche mit einer Industrie- und Hochschuldelegation der IV Tirol in Israel.

Inhalte der Technologiereise, die inhaltlich von PIC konzipiert wurde, waren der Austausch mit weltweit führenden Forschern in den Bereichen KI und Quantentechnologie am Weizmann Institut, der Hebrew University, dem Technion und der TAU - Tel Aviv University. Absolutes Highlight stellte der Besuch der „Future of AI Conference“ mit 1.500 Teilnehmern dar, auf der die Weltgrößen im Bereich Künstliche Intelligenz (Google, Microsoft, Oracle, Nvidia usw.) ihre Strategien vorstellten.