Resiliente Wertschöpfung im Lichte von COVID-19

Im Auftrag der WISTO hat P-IC hat gemeinsam mit dem IWI die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Wertschöpfungsketten der produzierenden Industrie in Vorarlberg untersucht.

Eine im Zusammenhang mit der Studie durchgeführte Erhebung unter führenden Vorarlberger Produktionsbetrieben hat gezeigt, dass viele der befragten Unternehmen die Krise relativ gut bewältigen konnten und der produzierende Sektor während der Krise ein maßgeblicher Faktor für die Resilienz der regionalen Wirtschaft darstellte.

Hier geht´s zu Studie.