Wissensintensive Dienstleistungen: Wachstumstreiber und Jobmotor in der Krise

Eine aktuelle Analyse von P-IC zu wissensintensiven Dienstleistungen in Österreich zeigt, dass…

… 86.500 Betriebe in Österreich dem Sektor wissensintensiver Dienstleistungen zuzuordnen sind,

… 538.800 ÖsterreicherInnen in wissensintensintensiven Dienstleistungsbetrieben arbeiten,

… zwischen 2008 und 2011 nicht weniger als 24.300 neue Arbeitsplätze in wissensintensiven Dienstleistungen entstanden sind,

… das einem Zuwachs um 4,7 % entspricht (plus 0,7 % in allen Branchen) und damit

… ohne wissensinstensive Dienstleistungen also ein Beschäftigungsrückgang eingetreten wäre!

Einen ausführlichen Bericht finden Sie in unserem aktuellen Dossier auf APA-Science http://bit.ly/1jr7BCq