Trendblitzlicht - Stadttechnologien

Der Bedarf an Stadttechnologien steigt durch die Urbanisierung weltweit an. Urbane Technologien sind komplexe, aufeinander abgestimmte Systeme und betreffen etwa die Bereiche Wasser/Abfall, Energie, Mobilität, urbane Produktion usw.


Bis zum Jahr 2030 werden durch die Urbanisierung Investitionen von rd. $ 60-70 Billionen notwendig sein. In Schwellenländern steigt die Bedeutung von Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Umweltschutz immer mehr an, dadurch eröffnen sich neue Geschäftsmöglichkeiten für Unternehmen.

Bild: Copyright Fotolia